Modern Workplace Notes April 2019

In der neuesten Ausgabe unserer Modern Workplace Notes geht es unter anderem um faltbare Smartphones, kommende Standards für die kabellose Datenübertragung und eine neue Mixed-Reality-Brille von Microsoft.

FALTBARE SMARTPHONES
Mit Huawei und Samsung haben im Februar kurz vor bzw. während dem Mobile World Congress (MWC) in Barcelona gleich zwei Hersteller ein faltbares Smartphone präsentiert, das quasi Handy und Tablet in einem ist. Das Mate X von Huawei (Bild oben) soll im Sommer für rund 2’500 Franken auf den Markt kommen. Das Galaxy Fold von Samsung soll bereits im Mai in den Schweizer Verkaufsregalen stehen und wird in den USA derzeit für 1’980 Dollar angepriesen.

NEUER WLAN-STANDARD
Neben dem neuen Mobilfunkstandard 5G wird 2019 ein weiterer neuer Standard für die kabellose Datenübertragung viel von sich hören lassen: Der neue WLAN-Standard 802.11ax oder Wi-Fi 6. Dabei geht es nicht in erster Linie um mehr Geschwindigkeit, sondern um mehr Kapazität und einen optimalen Durchsatz. Zudem integrieren Hersteller wie Aruba in ihren Wi-Fi-6-Produkten auch gleich noch den neuen WPA3-Standard für mehr Sicherheit.

HP DAAS FÜR APPLE
HP hat den MWC in Barcelona für die Ankündigung einer Erweiterung seines Device as a Service (DaaS)-Angebotes genutzt. Neu kann man im Rahmen des Services nicht nur HP-Produkte, sondern auch Geräte von Apple einschliesslich Macs, iPads und iPhones inkl. Zubehör beziehen – auch in der Schweiz. Bereits im Januar wurde mit HP Engage One Prime (Bild) derweil ein neues, speziell für den Verkauf (z. B. in Restaurants) entwickeltes All-In-One-System vorgestellt.

OFFICE 365 SECRETS: TO-DO
Führen Sie To-Do-Listen? Ja? Dann sollten Sie sich unbedingt die seit kurzem auch zur Office 365 Familie gehörende App Microsoft To-Do anschauen. In der App lassen sich ganz einfach Aufgabenlisten erstellen und über mehrere Geräte, zum Beispiel den Windows-10-PC, das iPad und das Android-Smartphone, synchronisieren. Es ist ebenfalls möglich, Listen mit anderen Personen zu teilen. Zudem lässt sich To-Do unter anderem bereits in Outlook integrieren – weitere Microsoft-Anwendungen sollen folgen.

UPDATES FÜR TEAMS
Microsoft hat die Outlook App für iOS und Android aktualisiert. Neu können Nutzer direkt in der App Microsoft Teams Meetings erstellen oder beitreten. In Teams wiederum sind neu Gruppenchats mit bis zu 50 Teilnehmern sowie das Senden von bis zu 15 Minuten langen Audionachrichten möglich. Zudem hat Microsoft eine Kalender App für Teams angekündigt und damit begonnen, unter dem Namen Shifts erste Funktionen aus der eingestellten Office 365 App StaffHub zu integrieren.

HOLOLENS 2 VORGESTELLT
Die Gerüchte haben sich bewahrheitet: Microsoft hat Ende Februar im Rahmen des MWC in Barcelona eine neue Version seiner Mixed-Reality-Brille HoloLens vorgestellt. Die HoloLens 2, die noch in diesem Jahr auf den Markt kommen soll, wurde von A bis Z verbessert und bietet neu unter anderem ein mehr als doppelt so grosses Sichtfeld. Leider wird die 3’500 Dollar teure Brille zum Start in der Schweiz (noch) nicht offiziell erhältlich sein.

Michel Vogel
Michel Vogel kümmert sich als Fachspezialist Marketing und Kommunikation um den Auftritt der WAGNER AG - ob digital oder analog, vom Event bis zum Social Media Post. michel.vogel@wagner.ch

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.